Hoteltesterakademie Ausbildung & Weiterbildung

 

Hoteltester

WIR SUCHEN SIE :

Motivierte Hotel- und Gastroorientierte Fach- und Betriebswirte zur Weiterbildung an der Deutschen Akademie für Hoteldienstleistung und Service im Einzelunterricht als Hoteltester für international tätige Hotelgruppen zur Festanstellung bei unseren Auftraggebern.

Voraussetzung für diese Tätigkeit ist das Top-Hoteltester Zertifikat unserer Akademie

Voraussetzung zur Ausbildungszulassung für das DAHS Top-Hoteltester Zertifikat:

Sie besitzen die Objektivität eines aufmerksamen Beobachters mit der fundierten Kenntnis von Arbeits- und Anwendungsprozessen und Abläufen im Hotel- und Gastronomiebetrieb. Diskretion und Fachkenntnisse sind wesentliche Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Hotelfachmann/frau absolviert und mindestens 5 Jahre nachweisliche Berufserfahrung in Hotelbetrieben der 3 – 5 Sterne DEHOGA Klassifizierung und eine vom Facharbeiter ausgehende Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt mit dann mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer nachgewiesenen leitender Position im Management des Hotelbetriebes. Sie haben eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift in den Sprachen deutsch, englisch und/oder spanisch sowie einer weiteren Sprache. Die Formbögen und Zertifizierungsunterlagen zur Bewertung von Hotel- und Restaurantbetrieben kennen Sie oder erfassen diese umgehend und handhaben diese sicher und objektiv. Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem Computer und gute Kenntnisse beim Einpflegen und Erstellen von Daten auf  Netzportalen und die Verwaltung eingehender Daten zur Überprüfung. Sie besitzen Kenntnisse bei der bildlichen Darstellung mit Fotokamera als auch anderen Speichermedien. 

oder 

Sie besitzen eine kaufmännische Ausbildung und einen Hochschulabschluss in einem Hotelerie nahen und anwendbaren Bereich und Sie waren nachweislich mindestens 5 Jahre Inhaber und / oder Geschäftsführer / Hoteldirektor eines Hotelbetriebes mit Restaurantbetrieb. Diskretion und Fachkenntnisse sind wesentliche Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit. Sie haben eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift in den Sprachen deutsch, englisch und/oder spanisch sowie einer weiteren Sprache. Die Formbögen und Zertifizierungsunterlagen zur Bewertung von Hotel- und Restaurantbetrieben kennen Sie oder erfassen diese umgehend und handhaben diese sicher und objektiv.Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem Computer und gute Kenntnisse beim Einpflegen und Erstellen von Daten auf Netzportalen und die Verwaltung eingehender Daten zur Überprüfung. Sie besitzen Kenntnisse bei der bildlichen Darstellung mit Fotokamera als auch anderen Speichermedien. 

Dann BEWERBEN Sie sich

Der Einzelunterricht für dieses Zertifikat findet für 6 Monate in Erfurt und Waldeck am Edersee statt und wird anschließend durch Praxistests und Ergänzungsunterricht bei unseren Partneragenturen und Partnerhotelbetrieben in Deutschland und im spanisch sprachigem Raum für 3 Monate ergänzt.

Unterichtsablauf:

Der Unterricht zur Prüfungsvorbereitung  findet in unserer Akademie an 5 Tagen in der Woche in Erfurt oder Waldeck am Edersee statt. Täglich 4h Unterricht und Vorträge unserer Referenten / 2h Selbststudium und Lehrstoffwiederholung.

Unterrichtsinhalte:

Hotel und Gastronomiebetrieb Aufgabenerfüllung und Aufgabenstellung/HCCP/ Selbstdarstellung des Betriebes/ Außenwirkung / Die Grundlagen der Beobachtung  und Einschätzung  / Reservierung /, Empfang / Housekeeping / Food & Beverage / Sales / Bankett / Catering / Restaurant / Front Office  / Personal zum Gast / Die Hotelkooperation / Grundlagen der Rechtsregelungen im Beherbergungswesen und der Hygiene in Hotel- und Gastronomiebetrieben / Bewertungskriterien der DEHOGA zur Hotelklassifizierung / Transfer / Bewertungsgrundlagen zur Eigenklassifizierung der wichtigsten, national und international agierenden Hotelketten und der führenden Hotelkooperationen für ihre Mitglieder / Bar / Bewertungsportale / Fallbeispiele / Technik- Einführung und Anwendung / Exel / SAP /. 

Kosten: 

Unser Auftraggeber trägt Ihre vollständigen Ausbildungs- und Prüfungskosten innerhalb Ihrer Ausbildungszeit in Höhe von € 42 400. Ihre Unterkunft inkl. Frühstück und eine Kostenpauschale von € 30,00 je Unterrichtstag werden Ihnen während dieser Ausbildungszeit zur Verfügung gestellt. Alle Aufwendungen für Ihre Ausbildung werden Ihnen durch unseren Auftraggeber vertraglich bei Beginn derAusbildung als Darlehen gewährt.

Die Rückzahlung Ihres Darlehen erlischt nach 24monatiger Tätigkeit für unseren Auftraggeber. Eine Tätigkeitsausschlußklauselverhindert, dass Sie mit Ihrem erworbenen Wissen innerhalb 5 Jahren nach Prüfungstermin an der DAHS für einen anderen Auftraggeber tätig werden können. 

Prüfungsablauf zum Zertifikat:

Sie führen in Anwesenheit parallel zu einem Mitglied der Prüfungskommission zwei bewertete Hoteltests in einem  vorgegebenen nationalen und einem vorgegebenen internationalen Haus durch. Im Anschluss an jeden Hoteltest erfolgt die Auswertung und Bewertung  vor der Prüfungskommission der Akademie. Sie absolvieren Ihren Hoteltestertest in je einer Einzelprüfung: 90 Minuten schriftlich  und folgend einer Einzelprüfung: 60 Minuten mündlich. Das Prüfungsziel ist das Zertifikat Top-Hoteltester der  DAHS. 

Gehaltsbenchmark:

 

Ihr Arbeitsvertrag wird nach Europäischem Arbeitsrecht geschlossen. Neben der Erstattung von Reisekosten und Aufwendungen, liegen Ihre Einkünfte zwischen EURO 60.000 - 80.000

 

Bewerbungen richten Sie bitte mit dem Betreff:  Hoteltesterausbildung

An

Deutsche Akademie für Hoteldienstleistung und Service

Kontaktbüro Erfurt /z.Hd. Herrn Frank Kretschmer

Clara-Zetkin-Straße 84, 99099 Erfurt 

Per Mail: info@hoteltesterakademie.de

 

HAUPTSEITE